Daniela Fahlnberg

  • Yogalehrerin
  • Gesundheitsberaterin
  • Kreative Traumtherapeutin
  • Kreative Leibtherapeutin (ZWK-tk)

Auf der Suche zu mir selbst kam ich 2004 mit Yoga in Kontakt. Vom ersten Augenblick an wusste ich, dass mich diese Philosophie in Körper, Geist und Seele stabilisieren kann. Zudem ergänzt es mein Wissen über das alternative Heilwesen. Mit Yoga kann ich die Bewegungsforderungen meines Körpers ausgleichen und mit meinem inneren Wissen verbinden.

2008 habe ich für mich die Yogalehrerausbildung bei Yoga-Vidya nach der Lehre von Swami Sivananda absolviert. Und wie der Zufall es wollte, bekam ich sofort die Möglichkeit Yoga zu unterrichten.
Seither macht es mir große Freude Menschen in ihrer Entwicklung, sei es im integralen Yoga (Hatha-Yoga) oder, und in ihrer Persönlichkeit, zu begleiten.

 

Viele ergänzende Ausbildungen in anderen Bereichen fließen in meinen Unterrichtsstil ein.

  •     Autodidaktisches Studium des „Gesetzes der Zeit“ (Maya-Kalender)
  •     Ganzheitliche Lebens- und Energieberaterin
  •     Gesundheitsberaterin für Rücken, Füße und Gelenke (Rückgrad e.V.)
  •     Ausbildung zum experimentellen, systemischen Familienstellen (Beate Kuby)
  •     Ausbildung zur Hospizhelferin (Malteser)
  •     Stimm-, Gesang- und Persönlichkeitsbildung mit Elke Voltz
  •     Tanz- und Bewegungstherapeuting (ZWK-tk)
  •     Fachkraft für kreative Traumatherapie (ZWK-tk)
  •     Fachkraft für kreative Suchttherapie (ZWK-tk)

Yoga-Lehrerweiterbildungen

Seit 2009    bei verschiedenen Yogalehrer/innen unter anderem bei Narayani und  Anna Trökes