Kurse & Workshops im Yogaraum

Zum Filtern der jeweiligen Kurse und Workshops kann in der Bedienungsleiste unterhalb des Kursplans gefiltert werden.
Beim Klick auf die einzelnen Stunden, gelangen Sie zur Detailansicht.

Events für
Montag, 24. Dezember 2018
09:00 Uhr
  • Hatha-Yoga

    Montag, 24. Dezember 2018

    09:30 Uhr - 11:00 Uhr

    (Anfänger - Mittelstufe)

    Die bekannteste Art des Yoga ist das Hatha-Yoga. Die meistverbreitete Form in Deutschland und Europa gilt als Basis für alle anderen Yoga-Stile. Eine regelmäßige Praxis des Hatha-Yoga ist sehr wohltuend, denn sie erhält unsere Gesundheit und unser körperliches, emotionales und psychisches Gleichgewicht. Zusammenfassend kann man sagen, dass Hatha-Yoga aus Körperhaltungen, Bewegungen (z.B. Sonnengebet) und Pranayama (Atemübungen) besteht, begleitet von Entspannungsphasen und einer Steigerung des Körperbewusstseins.

    Günter

     

     

     

17:00 Uhr
  • Aufbaukurs - Y1

    Montag, 24. Dezember 2018

    17:00 Uhr - 18:15 Uhr

    lisa hpKursnummer: F05

    Kursleitung: Lisa
    Kursbeginn: 07.01.2019

    Start: 17.00 Uhr
    10 x à 75 Min.

    Preis:125.- Euro

    bitte frühzeitig anmelden!

     

     

    Kursinhalt:
    Lernen Sie sich zu entspannen und mit neuer Kraft aufzutanken.
    Verschiedene Yoga-Stellungen (Asanas), dynamische Variationen (Sonnengebet), energetisierende Atemübungen (Pranayama) und angeleitete Tiefenentspannungen.

    Sie müssen für Yoga nicht besonders gelenkig oder super sportlich sein. Sie sollten einfach nur Lust auf Bewegung haben und sich selbst etwas gutes tun wollen.
    Dann werden Sie bemerken, wie sich ihre Kraft und Beweglichkeit steigert und Sie entspannter das Leben genießen können.

     

     

     

18:00 Uhr
  • Hatha-Yoga

    Montag, 24. Dezember 2018

    18:30 Uhr - 20:00 Uhr

    (Anfänger - Mittelstufe)

    Die bekannteste Art des Yoga ist das Hatha-Yoga. Die meistverbreitete Form in Deutschland und Europa gilt als Basis für alle anderen Yoga-Stile. Eine regelmäßige Praxis des Hatha-Yoga ist sehr wohltuend, denn sie erhält unsere Gesundheit und unser körperliches, emotionales und psychisches Gleichgewicht. Zusammenfassend kann man sagen, dass Hatha-Yoga aus Körperhaltungen, Bewegungen (z.B. Sonnengebet) und Pranayama (Atemübungen) besteht, begleitet von Entspannungsphasen und einer Steigerung des Körperbewusstseins.

    Frank

     

     

     

  • Vinyasa Yoga

    Montag, 24. Dezember 2018

    18:30 Uhr - 20:00 Uhr

    (Mittelstufe - Fortgeschrittene)

    Vinyasa bedeutet Verbindung, Bewegung; auch in diesem Kurs werden die einzelnen Asanas durch Bewegungselemente verbunden und mit der Atmung synchronisiert. Es werden sehr kraftvolle und dynamische Sequenzen ausgeführt, die allerdings keine festgelegte Reihenfolge haben; somit ist dieser Kurs eine freie Variante des Ashtanga Vinyasa Yoga, bei der Freude an der Praxis und am eingenen Körper im Vordergrund steht.
    Dieser Kurs ist nicht für Einsteiger geeignet.

     

    Yogalehrer Anzeigen