Thai-Yoga „Bewegung in Meditation“ - mit Sabrina
 
Samstag, 09. Februar 2019, 13:00 Uhr - 16:00 Uhr

Sabrina Thai 19 hpThai Yoga auch Luesri Daton genannt. Bedeutet: „Den Körper heilsam formen“ es wurde Thailändischen Mönchen entwickelt und ist ungefähr 1000 Jahre alt. Die Achtsamkeit der Praxis schafft einen sicheren Raum, in dem du auf einer anderen Ebene entspannen kannst. Ein idealer Weg, dem hektischen Alltag besser zu begegnen und innere Ruhe und Klarheit zu bewahren. Die besondere Atemtechnik ist die Schwingtür zwischen unserer inneren und äußeren Welt.

Das thailändische Yoga hat wenig mit dem üblichen Yoga aus Indien gemeinsam auch wenn das Ziel das gleiche ist. Wohlbefinden, Entspannung, zur Ruhe kommen, zu sich selbst finden, tieferer Atem, mehr Gelassenheit, Beweglichkeit und Gleichgewicht. Jede Einheit steht in Verbindung mit Tao Yoga. Das sind spezielle Entspannungsübungen aus dem Taosimus, wie das Innere Lächeln oder das Organ atmen.

Thai Yoga ist für jeden geeignet. Vor allem sind Menschen angesprochen, die etwas zur Erhaltung oder Wiedererlangung ihrer Beweglichkeit tun möchten. Ebenso wird der Gleichgewichtssinn trainiert.

Thai Yoga steigert die Lebensenergie oder auch „Lom Pran“ genannt. Lom Pran bedeutet auch übersetzt „Wind“ – Lebensenergie.

Alles Lebendige hat in unserer Seele seinen Spiegel – wir treffen bewusst die Wahl unsere Lebensenergie fließen zu lassen!

 

Ich freu mich auf eine bewegte Begegnung mit Euch!
Sabrina

 

Workshop Leitung:
Sabrina Bauer
Yogalehrerin, Mentalcoach, Thai Yoga Masseurin
www.sabrina-bauer.com

Preis bei fester Anmeldung bis zum 26.01.2019
39,00 Euro / 35,00 Euro für Mitglieder

Spätere Anmeldung:
49,00 Euro / 45,00 Euro für Mitglieder

Ort Yogaraum Aschaffenburg

Offcanvas

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.