Kurse & Workshops im Yogaraum

Zum Filtern der jeweiligen Kurse und Workshops kann in der Bedienungsleiste unterhalb des Kursplans gefiltert werden.
Beim Klick auf die einzelnen Stunden, gelangen Sie zur Detailansicht.

Events für
Montag, 26. August 2019
09:00 Uhr
  • Hatha-Yoga

    Montag, 26. August 2019

    09:30 Uhr - 11:00 Uhr

    (Anfänger - Mittelstufe)

    Die bekannteste Art des Yoga ist das Hatha-Yoga. Die meistverbreitete Form in Deutschland und Europa gilt als Basis für alle anderen Yoga-Stile. Eine regelmäßige Praxis des Hatha-Yoga ist sehr wohltuend, denn sie erhält unsere Gesundheit und unser körperliches, emotionales und psychisches Gleichgewicht. Zusammenfassend kann man sagen, dass Hatha-Yoga aus Körperhaltungen, Bewegungen (z.B. Sonnengebet) und Pranayama (Atemübungen) besteht, begleitet von Entspannungsphasen und einer Steigerung des Körperbewusstseins.

    Günter

     

     

     

18:00 Uhr
  • Hatha-Yoga

    Montag, 26. August 2019

    18:30 Uhr - 20:00 Uhr

    (Anfänger - Mittelstufe)

    Die bekannteste Art des Yoga ist das Hatha-Yoga. Die meistverbreitete Form in Deutschland und Europa gilt als Basis für alle anderen Yoga-Stile. Eine regelmäßige Praxis des Hatha-Yoga ist sehr wohltuend, denn sie erhält unsere Gesundheit und unser körperliches, emotionales und psychisches Gleichgewicht. Zusammenfassend kann man sagen, dass Hatha-Yoga aus Körperhaltungen, Bewegungen (z.B. Sonnengebet) und Pranayama (Atemübungen) besteht, begleitet von Entspannungsphasen und einer Steigerung des Körperbewusstseins.

    Frank

     

     

     

20:00 Uhr
  • Aufbaukurs - Y3

    Montag, 26. August 2019

    20:05 Uhr - 21:20 Uhr

    danielaKursnummer: F04

    Kursleitung: Daniela
    Kursbeginn: 14.10.2019

    Start: 20.05 Uhr
    10 x à 75 Min.

    Preis: 125.- Euro

    bitte frühzeitig anmelden!

    Kursinhalt:

    Es werden Variationen zu den bekannten und neuen Asanas geübt und theoretische und philosophische Aspekte vermittelt. Die Praxis der Atemtechniken wird vertieft.
    Die Sinne werden mehr und mehr nach innen in den Körper gelenkt.